KT-Tagebuch 2024: Das sind unsere Autoren

17 Azubis lernen zurzeit im Ausbildungsbetrieb Galabau der Stadt Hannover. Im Jahr 2024 berichten Sie darüber im KT-Tagebuch.
Das Team vom Ausbildungsbetrieb Galabau der Stadt Hannover wird uns 2024 im KT-Tagebuch mit durch seinen Alltag nehmen.

Der Ausbildungsbetrieb der Landeshauptstadt Hannover wurde 1983 für eigene Zwecke und Belange ins Leben gerufen. 1998 wurden die Ausbildungsplätze von 10 auf 17 aufgestockt. Aktuell sind zwei Meister, drei Vorarbeiter, drei Gesellen, zwei Kraftfahrer sowie 17 Azubis angestellt, die in drei festen Kolonnen auf Baustellen arbeiten. Unser Betrieb ist im gesamten Stadtgebiet tätig. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Bautechnik. Durch die Arbeit für verschiedene Bereiche decken wir viele Arbeiten aus dem Galabau ab.

Unsere Ausstattung

Mit unserem modernen Maschinenpark, welchen wir seit 1983 immer weiter ausbauen konnten, haben wir die Möglichkeit vielseitige Baustellen durchzuführen. Neben zahlreichen Kleingeräten für bau- und vegetationstechnischen Arbeiten, befinden sich auch größere Maschinen, wie zwei Bagger, zwei Radlader und ein Teleskoplader in unserem Maschinenpark. Zusätzliche haben wir noch spezielle Anbaugeräte beschafft, wie z.B. ein 2d-Planierschild und einen Bankettfertiger. Den Bereich Wegebau konnten wir durch einen Schlepper, einer Walze und einer Wegefräse weiter aufstocken.

Durch unsere hervorragende maschinelle Ausstattung haben wir zahlreiche Möglichkeiten sowohl kleinere als auch größere Baustellen durchzuführen. Die Baustellen erstrecken sich über Sportplatzbau, Umgestaltung der Außenanlagen an Altenheimen, Pflasterarbeiten an Feuerwehren sowie Neubau von Grünflächen und Spielplätzen.

Das bewegt uns

Unser Ausbildungsbetrieb gehört in Niedersachen zu den Größten für den Beruf Garten- und Landschaftsbau. In den letzten Jahren haben wir einige der Jahrgangsbesten ausgebildet.

Auch für uns wird es jedoch zunehmend schwieriger Azubis zu finden. Viele junge Leute scheinen sich mittlerweile etwas anderes vorzustellen. So müssen auch wir einiges an Marketing für unseren Betrieb tun, stellen auf Ausbildungsmessen aus und planen zurzeit eine Social-Media Kampagne.

Informationen zur Ausbildung bei der Stasdt Hannover gibt es hier.

Wollen Sie wirklich schon gehen?

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Jetzt hier schlumpfen!