Komplett elektrisch

Erstmals präsentierte Bucher Municipal seinen Bestseller aus der 2-m³-Klasse mit abgasfreiem Elektroantrieb: die CityCat 2020ev. Ihre Lithium-Ionen-Batterie liefert mit einer Kapazität von 56 kWh genügend Elektrizität für 8 h Einsatz im ver-gleichsweise harten Fahrmodus für Verbrauchs-Testzyklen gemäß der Norm EN 15429-1.

Quelle: Braunisch

Dank des starken Onboard-Ladegerätes kann die Batterie innerhalb von 2-3 h geladen werden, so der Hersteller.

Die Abmessungen, die Wendigkeit, das Kehrgutvolumen von 2 m² und die Zuladung von rund 1.450 kg der CityCat 2020ev entsprechen weitgehend denen der konventionellen CityCat 2020. Auch die Bedienung von Fahrzeug und Besen ist die gleiche. Daher kann ein Fahrer ohne Umgewöhnung sofort vom Diesel- aufs Elektrofahrzeug umsteigen. Bei laut Herstellerangabe gleicher Kehr- und Saugleistung wie das herkömmliche Modell mit Verbrennungsmotor produziert die CityCat 2020ev aber keine Abgase, und ihr Lärmwert nach 2000/14/EG liegt bei gerade einmal 92 dB(A). Damit sei ihr Lärmpegel rund 10 dB(A) – also um ein Vielfaches – geringer als der Mittelwert der Konkurrenz mit konventionellem Dieselantrieb, so Bucher.

Quelle: Bucher Municipal