Offener Brief an die Bundesregierung - Förderprogramm Stadtgrün

Bezugnehmend auf die geplante Beendigung des Förderprogramms "Zukunft Stadtgrün" haben die führenden grünen Fachverbände der Bundesregierung am 31.Mai eine Resolution in Form eines offenen Briefes zugestellt.

Erarbeitet wurde diese Resolution durch die Fachverbände bei ihrem gemeinsamen Bundeskongress am 24. Mai 2019 in Heilbronn.

Gerade auch vor dem Hintergrund der EU-Wahlergebnisse sei es nochmals deutlich geworden, dass sich auch in der Bevölkerung ein immer stärkeres Bewusstsein für den Erhalt der natürlichen Umwelt und damit auch der urbanen grün-blauen Infrastruktur entwickelt. Damit einher geht die Forderung der Fachverbände an die Politik, die Folgen des Klimawandels einzudämmen und den Schutz und die Entwicklung von städtischen Grün prioritär zu fördern, und zwar mit einem weiterhin eigenständigen Förderprogramm.

Zum offenen Brief gelangen Sie hier.

 

Quelle: GALK e.V.